HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Einlass nur mit 2G-Nachweis plus tagesaktuellem Schnelltest (ausser Booster) + FFP2 Maske

GEIMPFT oder GENESEN plus tagesaktuellem Schnelltest (24 Stunden)

Bitte beachten Sie, dass ab 24.11.21 die neue Coronaverordnung, 2G-Plus Regelung gilt:

  • GEIMPFT:  digitales Impfzertifikat oder gelbes Impfbuch mit Nachweis einer vollständigen Immunisierung + tagesaktuellem Schnelltest (max. 24 Stunden alt)
  • GENESEN: ein Nachweis über eine positive PCR Testung (mindestens 28 Tage zurück, aber höchstens 3 Monate) + tagesaktuellem Schnelltest (max. 24 Stunden alt)
  • BITTE HALTEN SIE DAZU IHREN PERSONALAUSWEIS BEREIT.
  • AUSSER NACH DER 3. IMPFUNG - BOOSTER - KEIN TEST NOTWENDIG

Ausgenommen von der Regelung sind Kinder unter 6 Jahren und Schüler bis 14 Jahren.

-   Schüler/Innen, die in der Schule regelmäßig getestet werden, benötigen keinen              zusätzlichen Test.

-   Die Befreiung von der Testpflicht gilt auch an schulfreien Tagen und Ferien

-   Der Status als Schüler/In muss ggf. durch einen Schülerausweis oder Busausweis (mit       Lichtbild) nachgewiesen werden können (gerade bei älteren Schülern/Innen wichtig).

Da das Überprüfen des 2G+ - Nachweises mehr Zeit erfordert, bitten wir Sie früher im Kino zu sein. Herzlichen Dank

Die Kontrolle erfolgt beim Einlass für online gekaufte Tickets am Kinosaaleingang und an der Kasse für reservierte und gekaufte Tickets vor Ort.

Bitte halten Sie dafür einen entsprechenden Nachweis bereit.

Herzlichen Dank. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Kinoteam





TESTZENTREN in der näheren Umgebung

- Testzentrum im WOOLWORTH - ERL (TK MAXX) Gebäude, Oberer Stadtplatz

    Öffnungszeiten:    tgl. 7.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 19.00 Uhr 

- Neues Testzentrum im ehemaligen REAL - Graflingerst. 21

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr / Samstag und Sonntag 9.00 - 16.00 Uhr

Schnelltests sind kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

www.testzentrum-deggendorf.de




               

Wir suchen ab sofort Mitarbeiter (m/w/d - ab 18 Jahre) auf 450,00 € Basis

Sie sind auf der Suche nach einem langfristigen Arbeitsverhältnis, haben Erfahrungen im Verkauf, Kundenservice, Gastronomie und wollen als Minijobber (ca. 10 Stunden/Woche) arbeiten. Sie arbeiten selbstständig und verstehen sich als serviceorientierten Gastgeber, treten dabei freundlich und offen gegenüber unseren Gästen und Kollegen auf und haben neben einem gewinnenden Lächeln stets ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Arbeitszeit: Samstag von ca. 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Bewerbung bitte an info@lichtspielhaus.com


Kü-Fi: RESPECT

Respect
Aretha Franklin – international gefeierter Superstar, geniale Songschreiberin und Sängerin aber auch Bürgerrechtsaktivistin - ist und bleibt die unvergessene Queen of Soul. Mit RESPECT kommt nun ihr bewegtes Leben auf die große Leinwand - von den bescheidenen Anfängen im Kirchenchor ihres Vaters bis zu ihrem Aufstieg zur Ikone des Soul. Bereits zu Lebzeiten gab es für Aretha Franklin nur eine einzige Person, der sie ihr Lebenswerk anvertrauen wollte: Oscar- und Grammy-Gewinnerin Jennifer Hudson.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kü-Fi: WANDA, MEIN WUNDER

Wanda, mein Wunder
Die Polin Wanda pflegt den wohlhabenden Josef in dessen Villa am See. Rund um die Uhr ist sie für ihn da und hilft nebenher seiner Frau Elsa mit dem Haushalt. Sohn Gregi lebt noch mit unter dem elterlichen Dach, während die ehrgeizige Tochter Sophie nur zu besonderen Anlässen bei der Familie vorbeischaut.Alle mögen die freundliche, junge Frau, die auf das Geld angewiesen ist, um ihre Eltern und ihre beiden Söhne in Polen zu unterstützen. Wanda bekommt einen sehr intimen Einblick in das Familienleben.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kü-Fi: À LA CARTE - FREIHEIT GEHT DURCH DEN MAGEN

À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen
Frankreich 1789. Manceron ist ein begnadeter Koch und arbeitet für den Herzog de Chamfort. Er liebt es, seinem Herrn mit kulinarischen Kreationen die Langeweile zu vertreiben. Und so schwelgt der Adel in Schwanen-Ragout und gebackenen Täubchen. Eines Tages lässt der eigenwillige Küchenchef seine Phantasie spielen und tischt den herzöglichen Gästen eine Köstlichkeit aus der niedrigsten aller Zutaten auf – der Kartoffel. Ein Skandal! Der Koch ist gefeuert.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Preview: WUNDERSCHÖN - Mittwoch, 02.02. - 20.00 Uhr

Wunderschön
Kurz vor ihrem 60. Geburtstag findet sich Frauke immer weniger schön. Ihren Mann Wolfi scheint das nicht zu interessieren. Der schlägt sich lieber mit den Problemen herum, die aus seiner Pensionierung erwachsen. Er weiß einfach nichts, mit sich anzufangen. Tochter Julie will auf Biegen und Brechen Model werden und passt sich mehr und mehr den Schönheitsidealen der Branche an. Beobachtet wird sie dabei von Leyla, die sich selbst nicht schön findet und als Außenseiterin auch anderweitig Probleme hat.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Bitte beachten Sie unsere Corona-Regeln:

Liebe Kinofreunde,

wir legen großen Wert darauf, allen Gästen und Mitarbeitern ein unbeschwertes und sicheres Kinoerlebnis zu ermöglichen. Wir möchten Sie bitten, uns bei der Umsetzung unseres Hygienekonzepts zu unterstützen und Sie mit diesem vor dem Kinobesuch vertraut zu machen:

Ticketkauf

Bitte kauft Eure Tickets nach Möglichkeit online auf unserer Webseite www.lichtspielhaus.com Unser Online-Ticketsystem steuert automatisiert die festgelegte Abstandsregelung. Selbstverständlich könnt Ihr Eure Tickets auch weiterhin im Kino erwerben. In diesem Fall empfehlen wir eine elektronische Zahlung. Durch aktuelle Kapazitätsbegrenzungen können Vorstellungen schnell ausverkauft sein. Auch deshalb legen wir Euch den Online-Kauf ans Herz.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu veränderten Öffnungszeiten kommen kann. Bitte informiert Sie sich deshalb vor Eurem Besuch über die Kassenöffnungszeiten - 30 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Maskenpflicht Gäste von 6 bis 11 Jahren können eine medizinische Maske tragen.

Ab 12 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht. Am Sitzplatz kann die Maske zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden.

Genesen- oder Impfnachweis benötigen sie für Ihren Kinobesuch einen entsprechend gültigen Nachweis in Verbindung mit einem Ausweisdokument.

Negativtestnachweis: Es gelten die anerkannten Nachweise und Tests. Die Testung darf nicht länger als 24h (PCR-Test 48h) vor Vorstellungsbeginn erfolgt sein. Selbsttests, die zu Hause durchgeführt werden, können leider nicht akzeptiert werden. Schnelltests im Kino, auch unter Aufsicht, sind bei uns leider nicht möglich.

Bitte nutzen Sie öffentliche Testzentren.

 Bitte beachtet hier auf ggfs. erforderliche Einwilligungserklärungen für die Testung von Minderjährigen.

Impfnachweis:

Es gelten die behördlich anerkannten Nachweise. (Nachweis einer vor min. 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung) Genesennachweis: Es gelten die behördlich anerkannten Nachweise. (Nachweis eines positiven Testergebnisses per PCR-Tests, min. 28 Tage sowie max. 3 Monate alt / Bestätigung über Genesung in Verbindung einer Impfung vor min. 14 Tagen)

(Aktuell: Zutritt nur mit Impf- oder Genesennachweis in Verbindung mit einem Ausweisdokument sowie Kinder unter 14 Jahren) Abstand Bitte haltet Abstand. Die allgemeingültige Abstandsregelung beträgt 1,5 Meter. Anderweitige Abstandsregelungen entsprechen den jeweils gültigen behördlichen Auflagen. Achten Sie bitte auch beim Betreten und Verlassen des Kinosaals auf Abstand zu anderen Gästen.

Hygiene

Bitte achtet auch bei Eurem Kinobesuch auf die Einhaltung der allgemeingültigen Hygieneregeln. Es erfolgt eine verstärkte, regelmäßige Zwischenreinigung in Foyer-, Kino- und Sanitärbereichen. Dabei richten wir besonderes Augenmerk auf die Desinfektion aller häufig berührten Flächen. In Foyer und WC-Anlagen sind für Euch Desinfektionsspender zur Händedesinfektion angebracht.

Ausschluss von Personen Vom Besuch des Kinos sind Personen ausgeschlossen, die nachweislich an unter einer Cov-Infektion leiden oder Symptome, die auf eine Cov-Erkrankung hinweisen, aufweisen.

Auch wenn Sie Quarantänemaßnahmen unterliegen, können Sie leider keinen Kinobesuch bei uns erleben.

Corona-Warn-App Die Nutzung der von der Bundesregierung offiziell erstellten Corona-Warn-App wird empfohlen.

Da es auch weiterhin zu kurzfristigen Änderungen in den Verordnungen kommen kann, informieren Sie sich bitte nochmals unmittelbar vor Eurem Kinobesuch über die lokalen Hygienevorschriften und Auflagen.

Auf Grund der aktuellen Auflagen kann es im Kino zu kurzen Verzögerungen kommen. Bitte planen Sie daher bei Ihrem Kinobesuch ausreichend Zeit ein.

Vielen Dank für Eure Mitwirkung!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Euer Lichtspielhaus-Team